Berufsbild

WAS MACHEN TECHNISCHE REDAKTEURE UND REDAKTEURINNEN?

Das Berufsbild und die damit verbundenen Aufgaben Technischer Redakteur_innen (BTR) könnten nicht facettenreicher sein. Zum Hauptaufgabenfeld Technischer Redakteur_innen gehört es, technische Dokumentationen zu erstellen. Hierbei geht es darum, zu einem Produkt oder einer Dienstleistung eine entsprechende Dokumentation zu konzipieren und zu realisieren. An dieser Stelle kommt die klassische Anleitung ins Spiel. Gebrauchsanleitungen, Videoanleitungen, E-Learning-Einheiten und vieles mehr bilden den Grundstock an Informationsprodukten von Redakteur_innen. Doch schon lange gehen die Aufgaben weit über die Klassik hinaus.

Das Studium liefert Grundlagen in unterschiedlichen Bereichen, was dazu führt, dass Technische Redakteur_innen vielfältig einsetzbar sind. Sie sind nicht nur in der klassischen Technischen Redaktion zu Hause. Man findet sie auch in der Werbung, im Projektmanagement, bei Zeitungen, Online-Redaktionen und an Orten, an denen man sie nicht vermuten würde. Gut ist, dass BTR ihre eigenen Wege gehen können und sich eigenständig und anhand ihrer Interessen weiterbewegen können.