Chatbot

Bald ist wieder tekom-Jahrestagung!

Am 13.11. ist es wieder so weit: Wir, 14 Studierende aus verschiedenen Semestern des Studiengangs „Technische Redaktion“, machen sich auf den Weg nach Stuttgart. Dort besuchen wir bis zum 15.11. die Jahrestagung der Gesellschaft für Technische Kommunikation – tekom Deutschland e. V.
 
Die tekom Deutschland e. V. ist weltweit der größte Fachverband für Technische Kommunikation und veranstaltet zwei Tagungen im Jahr: Die Frühjahrestagung und die Jahrestagung. Die von uns besuchte Jahrestagung ist das weltweit größte Branchenereignis. Die Jahrestagung besteht aus Fachvorträgen, der tekom-Messe und der tcworld conference und findet im ICS, dem Internationalen Congresscenter auf der Messe Stuttgart, statt.
 
Von Dienstag bis Donnerstag erwartet uns im Rahmen von Fachvorträgen eine bunte Mischung an traditionellen und modernen Themen. Augmented Reality, iiRDS, Redaktionssysteme, Multimediale Dokumentation, Digitale Transformation oder Technische Übersetzung sind nur einige der vielfältigen Themenbereiche. Außerdem bietet uns die tekom die Möglichkeit, mit möglichen zukünftigen Arbeitgebern ins Gespräch zu kommen und Kontakte zu Firmen oder anderen Studenten zu knüpfen.
 
Jeder von uns Studierenden wird einen Tag auf der Jahrestagung arbeiten, das heißt, wir kontrollieren Eintrittskarten oder betreuen Referenten. Dafür bekommen wir freien Eintritt an allen Veranstaltungstagen.
 
Begleitet wird die Exkursion von Prof. Dr. Britta Görs und Gerald Giesert. Finanziell unterstützt wird die Studienreise von der Fakultät 1 unserer Hochschule und dem Förderverein FIFIK e. V.